Schwäbisch:

ahemmla

Deutsch:

wenn man für jemanden schwärmt

Schwäbische Erklärung von Angelika Steinhart aus http://www.bitz.de/
Auf Facebook:
Im Wörterbuch:
Mag ich!
2


Dein Kommentar bzw. Ergänzung zu »ahemmla«:

Weitere Schwäbische Erklärungen:


heißt: neuerdings
von Hagmann aus Pfullingen aus Pfullingen
heißt: Großmutter
von Hagmann aus Pfullingen aus Pfullingen
heißt: link, hinterhältig
von Elke aus Gomaringen
heißt: anrufen
von Marc aus Kernen i.R.
heißt: anstoßen
von Thomas Hezel aus Fluorn-Winzeln, Berlin