Schwäbisch:

keia (2)

Deutsch:

werfen

Schwäbisches Wort von thomas aus altsteußlingen
Auf Facebook:
Im Wörterbuch:
Mag ich!
1


Dein Kommentar bzw. Ergänzung zu »keia (2)«:

Weitere Schwäbische Wörter:


heißt: Kinn
von Hans aus Meitingen
heißt: fast unbemerkt, heimlich (kebelig kald)
von Gerhard aus Oberes Riß-Tal
2 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: ein Rittermal zu sich nehmen
von PETER ZWEGERT aus bauracity
heißt: Dachrinne
von Angelika Steinhart aus http://www.bitz.de/
heißt: kerze
von rudolf aus bad schussenried
2 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen