Schwäbisch:

a muggaseggele

Deutsch:

ein wenig

Schwäbisches Wort von Walter aus Kirchheim unter Teck
Auf Facebook:
18
Im Wörterbuch:
Mag ich!
45

6 Kommentare:

auch: Das Geschlechtsteil einer Stubenfliege in der schwäbischen Verkleinerungsform. Zu Hochdeutsch: Mückensäckchen. Wird vorzugsweise verwendet um eine Nuance von irgendetwas auszudrücken. vgl.: ein wenig

von benjamin Elser aus Waldstetten

die kleinst schwäbische Maßeinheit

von Horschd aus Holzgerlenga

auf Hochdeutsch: Geschlechtsteil einer männlichen Mücke

von Oliver

Ich Liebe die Schwaben

mich schüttelt es bei so manchen aussagen das geschlechtsteil einer Fliege mann oh mann a muggaseggele ist die wohl kleinste maßeinheit der welt z.b. oh mensch da hat bloß a muggaseggele gefehlt!!!!!!! Hinweis auf die knappheit oder das ergebnis einer aktion einer begebenheit um die denkbare knappheit auszudrücken

von Uwe aus Ludwigsburg

ein wenig heißt a weng oder a bissle
und wie gesagt a muggaseggele ist die kleinste maßeinheit der Welt

von Uwe Gutöhrlein aus Ludwigsburg


Dein Kommentar bzw. Ergänzung zu »a muggaseggele«:

Weitere Schwäbische Wörter:


heißt: das Kernengehäuse vom Apfel was man nicht mitißt
von Angelika Steinhart aus http://www.bitz.de/
38 Mag ich! Das mag ich - 8 Kommentare Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: ein klein wenig
von Lollo aus Ohmahausa glei bei Reidleng
13 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: Schluckauf
von irmi aus ulm
41 Mag ich! Das mag ich - 4 Kommentare Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: Nein
von Eleonore aus Schwäbisch Hall
4 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: Ein aus der Mode gekommes Kleid
von Tobias
31 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen