Schwäbisch:

Plümo

Deutsch:

Federbett

Schwäbisches Wort von Celeste aus Reutlingen
Auf Facebook:
3
Im Wörterbuch:
Mag ich!

1 Kommentar:

das ist natürlich kein Wort aus dem schwäbischen sondern aus dem Rheinischen Dialekt. Dort kommt das Wort aus der Zeit der französischen Besatzung, genauso wir Trottoir oder Portemonnaie

von Jörg aus Ostfildern


Dein Kommentar bzw. Ergänzung zu »Plümo«:

Weitere Schwäbische Wörter:


heißt: Heulsuse
von Sabine aus Marcus Beach
heißt: Zimmerdecke
von Celeste aus Reutlingen
heißt: Zimmerdecke
von Bernd Ottmar aus Stuttgart
heißt: Fallen lassen
von Peha aus Schlaitdorf
heißt: Fliesenleger
von a