Schwäbisch:

Gruscht

Deutsch:

Unrat

Schwäbisches Wort von lone aus Neuffen
Auf Facebook:
7
Im Wörterbuch:
Mag ich!
1

3 Kommentare:

unnützes Zeug, Krempel, unwichtige Sachen (da "gruschtelt" er herum und vertrödelt seine Zeit damit), viele unüberschaubare kleine Sachen (Klein-"Gruscht"), ausgebreiteter Kleinkram ("da liegt sein ganzer Gruscht vom Basteln herum")

von Herbert Kalubke aus 74369 Löchgau

Gruscht kommt von Gerust. Was den Männern im Mittelalter die Rüstung, das war für die Frauen Tüchlein, Bänder, Hauben, einfacher Schmuck, Schälchen usw. Dies war ihre "Rüstung", die allerdings wenig wert war, im Gegensatz zur Rüstung der Männer. So berichtet ein Architekturhistoriker im 17. Jh., dass in einem vornehmen Haus die Frauen "ihren Gerust" ablegten. Daraus entwickelte sich das "unwichtige Zeug" im Schwäbischen als "Gruschd."
Das Gerüst beim Hausbau basiert ebenfalls auf dem Begriff "Rüstung," womit man also ein Gebäude an- und ausrüstet.

von Götz Bechtle aus Bad Wildbad

Gruscht kommt von Gerust. Was den Männern im Mittelalter die Rüstung, das war für die Frauen Tüchlein, Bänder, Hauben, einfacher Schmuck, Schälchen usw. Dies war ihre "Rüstung", die allerdings wenig wert war, im Gegensatz zur Rüstung der Männer. So berichtet ein Architekturhistoriker im 17. Jh., dass in einem vornehmen Haus die Frauen "ihren Gerust" ablegten. Daraus entwickelte sich das "unwichtige Zeug" im Schwäbischen als "Gruschd."
Das Gerüst beim Hausbau basiert ebenfalls auf dem Begriff "Rüstung," womit man also ein Gebäude an- und ausrüstet.

von Götz Bechtle aus Bad Wildbad


Dein Kommentar bzw. Ergänzung zu »Gruscht«:

Weitere Schwäbische Wörter:


heißt: Trottel
von Hans aus Meitingen
heißt: Krähe
von Michl aus Bäbenga
heißt: Spießer, kleinbürgerlicher, etwas hinterhältiger Mensch
von Hagmann aus Pfullingen aus Pfullingen
heißt: krabbeln, kriechen
von Lollo aus Ohmahausa glei bei Reidlenga
heißt: Lagebeschreibung,
von walli aus Sulga
5 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen