Schwäbische Sprüche und Redewendungen

1023 Sprüche und Redewendungen - 5491 Einträge insgesamt        » Neuer Eintrag

heißt: Als Lohn "einen feuchten Händedruck bekommen", also nichts.
von Gabi aus Lombaburg
10 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: Einen Bolzen und ein Splint- fertig ist der Fendt
von Tobias Rädle aus Neufra
heißt: Einen Briegel (leckeres regionales Gebäck - ähnlich der oberschwäbischen Seele) essen
von Walter (Schwabe mit Stammbaum aus Schwäbisch Gmünd
9 Mag ich! Das mag ich - 3 Kommentare Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: ein dummer Kerl
von martin aus Rüsselsheim
heißt: heftige Kopfschmerzen, Kater
von Gabi aus Lombaburg
heißt: Guten Appetit
von Eber aus ILLAWARRA, Australien
heißt: Was sowieso zur Außenwelt gehört, in gehöriger Weise aus dem Gedärm entweichen lassen
von Claus Bachmann aus Otterndorf
4 Mag ich! Das mag ich - 7 Kommentare Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: Den Darm entleeren
von Winifred Loidiga aus Schechstetten
heißt: Undisziplinierte Menschenmasse
von PeHa aus Schlaitdorf
heißt: sinnloses Zeug - z.B. Smartphone
von Hagmann aus Pfullingen aus Pfullingen
heißt: ein A...... durch und durch...
von Carlos aus Ulm
heißt: ein Krug Apfelwein
von Ulmer Spatz
Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: vor langer Zeit
von Leeza Loop aus Bei Stuttgart
6 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: Auch dünne Spätzle geben einen breiten Hintern.
von Eber aus ILLAWARRA, Australien
heißt: Apparat herab tragen
von Dieter aus Winnenden
heißt: armer Schucker; armer Mensch
von Eber aus ILLAWARRA, Australien
heißt: Auf der Schwäbischen Alb sind die Temperaturen etwas niedriger
von Elke aus Gomaringen
21 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: jjem. nachmachen (verbal lächerlich machen)
von Pietra aus Lombaburg
heißt: Etwas in Erfahrung bringen
von iris aus Pfullingen
heißt: Jemand, der alles weitererzählt
von Schwabe
10 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: Dickes Kind
von monique aus Lichtenwald
heißt: Vorsicht, sonst fängst Du eine
von Lollo aus Ohmahausa glei bei Reidlenga
4 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: Sei vorsichtig bevor du dich auf diesen wackeligen Stuhl hinsetzt, der bricht schon beinahe entzwei.
von Eber aus ILLAWARRA, Australien
heißt: Pass auf du Trottel, da kommt eine Bodenerhebung (oder Bodenwelle).
von Eber aus ILLAWARRA, Australien
heißt: Passe auf, mache es nicht so auffällig, andere Leute schauen schon her !
von Eber aus ILLAWARRA, Australien
heißt: Passe auf, der hat dich gern.
von Eber aus ILLAWARRA, Australien
heißt: söflinger
von walter winkler aus spanien
heißt: klebrige Bonbons
von Meister aus Kleinfurra
1 Mag ich! Das mag ich - 2 Kommentare Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: Bäckermeister
von Hagmann aus Pfullingen aus Pfullingen
heißt: Bei dir ist Hopfen und Malz vergoren!
von Johannes Rau
heißt: bei dir zuhause ist was falsch
von Patrik aus olenga
heißt: Bei dem ist auch nicht alles hasenrein, der hat auch etwas auf dem Gewissen.
von Eber aus ILLAWARRA, Australien
heißt: so was blödes
von Michl aus Wilhelmsdorf
heißt: Bei jedem Regenwetter geht er immer hinaus auf die Felder um nach dem Rechten zu sehen.
von Eber aus ILLAWARRA, Australien
heißt: Wenn der Ehemann seiner Frau einen Kochtopf schenkt und er dabei an gutes Essen denkt
von Hagmann Pfullingen aus Pfullingen
heißt: Besser als ein Mund voller Reiszwecken
von Thomas Hezel aus Berlin, Fluorn-Winzeln
11 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: besser als nichts
von Rainer aus Bad Urach
4 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: Besser als Mund voller (Reiß-)Nägel - etwas könnte schlimmer sein!
von Wilhelm aus Köln
4 Mag ich! Das mag ich - 4 Kommentare Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: Es gibt schlimmeres
von Robin aus Neuffen
heißt: Du kennst dich gut aus
von Andi aus aus dem Ries
2 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: Bleibe zuhause im Schwabenland und esse was du hast, anstatt auszuwandern in die weite Welt.
von Eber aus ILLAWARRA, Australien
heißt: nur keine Eile, man kann nicht schnell genug langsam machen!
von "dr schwauba jazzer" aus von dr Alb ra
heißt: immer mit der Ruhe
von "dr schwauba jazzer" aus von dr Alb ra
Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: blutige Hühnerköpfe, ja sowas
von TireMoni aus Schwarzwald
7 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: Blutige Schweinebäuche
von Hans aus Meitingen
heißt: Blutige Hühnerköpfe
von Tobi aus Schwabmühlhausen
3 Mag ich! Das mag ich - 4 Kommentare Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen

Seiten: » 1  2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7 » 8 » 9 » 10 » 11 » 12 » 13 » 14 » 15 » 16 » 17 » 18 » 19 » 20 » 21 » zurück » weiter