Schwäbisch mit j

Das interkative Dictionairle

4022 Einträge insgesamt - 43 Einträge bei j        » Neuer Eintrag

heißt: gehts noch
von rudolf aus bad schussenried
1 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: ja ist das wahr?
von rudolf aus bad schussenried
1 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: Leck mich am Arsch
von Fuxxxx aus Stuargert
10 Mag ich! Das mag ich - 3 Kommentare Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: unglaublich !
von JOCKY aus auf dr Alb
heißt: Ein wildes Etwas aus Baden-Württenberg
von Gefangenes zebra aus Deutschland
heißt: Jawohl, nun werden wir uns duellieren
von Moischdr Max aus Balinga
heißt: Jeden Tag betrunken ist ein geregeltes Leben
von Ulmer Spatz
heißt: gleich gibt es eine Ohrfeige
von Werner Behrens aus Oberottmarshausen
2 Mag ich! Das mag ich - 2 Kommentare Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: Jemanden nerven (kann auch quengeln odet nörgeln heissen)
von Eva aus Ulm
heißt: jemandem einen Streich spielen
von Daniel aus Tübingen
heißt: Um Himmelswillen
von Siegfried aus Stuttgart
heißt: das ist aber nicht gut
von ansche aus ellwangen jagst
heißt: ziemlich
von Andreas aus Ostfildern
heißt: sehr, aeusserst
von Rainer aus Blandford Forum
heißt: ziemlich großer Depp
von TireMoni aus Schwarzwald
heißt: du meine Güte! (von "Jesus Gott dem Vater")
von Claudie aus Hamburg
heißt: großer weiblicher Busen =)
von Flori aus Schwäbsich Gmünd
heißt: Jetzt gehst du mal da rüber
von Vanessa aus Berlin
heißt: Endlich hat er es kapiert!
von Martin aus Rüsselsheim
3 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: Das Gras ist zwei Hintern hoch
von Ulmer Spatz
heißt: Nimm doch bitte den Rest!
von Marv aus Daala (Kreis HN)
heißt: aber jetzt
von Antje aus Tettnang
heißt: Es ist nicht zu glauben! (Ein Ausdruck der Empörung)
von Knitzer Schwobaseggl aus Flacht
heißt: bin fertig
von rudolf aus Bad Schussenried
Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: Da kann ich mich (vor Wut) nicht mehr beherrschen!
von noneim aus Aalen
heißt: jetzt hat er/sie es kapiert, der Groschen ist gefallen
von Dagmar aus Remstal
heißt: die treppe runtergefallen - voll auf seinen kopf
von gerhard mauch aus rottweil
heißt: Zeit heimzugehen
von Sepp aus Meßstetten
heißt: Ausruf der Ueberraschung/ des Erstaunens
von Dagmar aus Remstal
heißt: Jetzt hätte es mich fast verissen
von julien jourdan aus simmozheim
heißt: Ausdruck des Erstaunens
von Peter aus Obersulm
heißt: hat Sehnsucht
von Angelika Steinhart aus http://www.bitz.de/
heißt: Jungendliche
von Peter aus Obersulm
heißt: alter es gibt pizza
von Nathalie aus Reutlingen
heißt: aldaaaaaaaaaaaaa
von Nathalie aus Reutlingen
heißt: hüpfen
von Sonja aus Gießen
heißt: hüpfen, und wenn einen was beißt
von Angelika Steinhart aus http://www.bitz.de/
heißt: auf den putz hauen
von coons88 aus waldsee am bad
heißt: bruder
von wolf aus sevilla
heißt: verrückt, irre
von Verena aus Hüttlingen