Schwäbische Wörter aus Weissach im Tal


Alle Orte

heißt: ein kleines stück Brot
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: ein grober Mensch
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: éin Weidenkorb mit großem Bogengriff
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
7 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: ein Abfalleimer
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
14 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: eine Henne
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: etwas wertloses oder dummes Gerede
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
13 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: einmal
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
7 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: Eine Treppe.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Ein Grundstück. Ein Stück Kuchen.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
2 Mag ich! Das mag ich - 2 Kommentare Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: ein Weidenkorb mit zwei Griffe zum Tragen
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Durchfall
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
1 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: etwas ansehen. Der schaut mich an.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
2 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: ein wenig, ein bisschen, Rest von was
von Inge Weiß Ehring aus 71554 Weissach im Tal
heißt: Futterrüben für,s Vieh
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Eine schlechte Sache. Wenn etwas nicht klappt. Wenn man keinen Erfog hat. Wenn man etwas kauft und f
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: Polizist
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
1 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: hart wie Stein.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Erdbeermarmelade
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Ist eine große Fliege, die es gibt, wenn es sehr warm ist und sticht.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
Mag ich! Das mag ich - 2 Kommentare Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: Marmelade aus Erdbeeren
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Dienstag
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: das habe ich nicht gewußt
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Das Holz hin und her beigen.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: das ist ein Zugezogener
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Die Kartoffeln aufgelesen.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: die Hühner sind drin
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Korn von Hand dreschen, mit einem kleinen Holzbalken ca. 40cm lang der an einem Stiel befestigt ist.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: du kannst gehen
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Würdest du das machen ?
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Biene
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Futter für Tiere. Ein Futter in einem Kleidungsstück.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Gartentor
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
1 Mag ich! Das mag ich - 2 Kommentare Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: Hahn (Huhn)
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
2 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: Vergangenheit von sähen. z.B. das Korn gesät.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Handgelenk, Handwurzel.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: eine Flüssigkeit von einem Behälter ausleeren
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: heute
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Hausflur, Korrodor, Gang.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: heute ist es dunkel.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Nach hause gehen.
von Hermann Schmid aus aus Weissach im Tal
Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: hunger haben.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: ganz genau ausgeführt.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Ich bin heute im Dorf gewesen
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
3 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: Ich habe dich nicht gesehen.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Ich habe es nicht mehr ausgehalten
von Hermann Schmid aus aus Weissach im Tal
heißt: Ich kann es machen !
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Ich kann es nicht mehr hören.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Eine Hacke mit zwei Zinken zum Kartoffelernten, deswegen dass nicht so viel Kartoffel angehauen werd
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Ausdruck für gestorben vor vielen Jahren steht zum Teil in Todenbücher.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: um 90°abgekröpfte Mistgabel (Misthagen)idial zum Abladen von Gras oder ähnliches.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: ein Büschel aus Baum-u. Gebüschausschnitt
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
Mag ich! Das mag ich - 3 Kommentare Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: unwichtiges, belanglos
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Eine Weste aus Leder, die man verwendet, wenn man eine Last mit einem Butten aus Holz trägt, z.B. in
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: etwas fast wertloses
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Ein unzuverlässiger nicht genaunehmender Mensch.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: ein verlogener Mensch
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: wo ist der Weidenkorb "hier"
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
1 Mag ich! Das mag ich - 2 Kommentare Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: Wo ist das Huhn ?
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: das weiß ich nicht
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: guten Abend
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: beinahe wäre ich hingefallen.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: wir haben beinahe verloren.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: ein flaches Schneidebeil zum Pfosten anspitzen
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: kleine Handbuttermaschine
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: ein unintelligenter Mensch
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: wennetwas schimmelig ist. Oder ein Pferd.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Wenn die Ernte vom Korn beendet ist.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
2 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: Spreier ist die Haut die das Korn umgibt. Weizen, Gerste, Hafer etc.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Johannisbeermarmelade
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: etwas aufheben
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: etwas vom Boden aufheben. Etwas aufbewahren.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Was hat er gesagt ?
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: weißt du etwas vom Karl ?
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: viel und schnell arbeiten.
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal
heißt: Einer der sich nichts sagen lässt und alles besser weißt. (Nichts gelten lässt)
von Hermann Schmid aus Weissach im Tal